Gründungs-Know-How Ernährung

Zertifikatslehrgang

Erfolgreich als freiberufliche Diätolog*in oder Ernährungswissenschafter*in

Zahlreiche Diätolog*innen und Ernährungswissenschafter*innen beraten Institutionen und Einzelpersonen in Ernährungs- und Gesundheitsfragen. Die freiberufliche Tätigkeit wird dabei in Zukunft einen immer wichtigeren Stellenwert einnehmen. Ein professionelles Auftreten und zielgerichtetes Marketing sind in der Branche daher unerlässlich. Der Lehrgang vermittelt Ihnen das notwendige Know-how für die Gründung und Führung Ihres Unternehmens in der Ernährungsberatung.

  • Abschluss
    Zertifikat
  • Studiengebühr/Semester
    EUR 2.950,– + ÖH-Beitrag
  • Bewerbungsfrist
    30.06.2021
  • Dauer/ECTS
    1 Semester, 20 ECTS
  • Plätze und Studienbeginn
    Aufgrund didaktischer Überlegungen ist die Teilnehmer*innenzahl beschränkt; 16.09.2021

Welche Inhalte werden vermittelt?

  • Geschäftsidee und Management: komplexe wirtschaftliche Strukturen verstehen, betriebswirtschaftliche Lösungen und Aufgaben im Management erfolgreich anwenden, Erarbeitung eines Businessplans, Risiken und Chancen Ihrer Geschäftsidee abwiegen, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, Marktsegmentierung, Portfolio- und Innovationsmanagement
  • Recht: rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Geschäftsidee
  • Marketing: Marketingmix bestehend aus Promotion, Preispolitik, Produkt und Placement; Inhalte zu Radio-, TV-, Print- und digitalen Medien, Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung, Umgang mit Social Media und Businessnetzwerken
  • Soft Skills: Selbstmanagement als wichtiger Bestandteil der freiberuflichen Tätigkeit, persönliche Vermarktung, Sprechen vor der Kamera, Netzwerken in der Branche, Umgang mit Misserfolgen, Grundzüge der Burn-out-Prävention

An wen richtet sich der Lehrgang?

  • Absolvent*innen eines Bachelorstudiums der Diätologie sowie Absolvent*innen eines Bachelor- oder Masterstudiums der Ernährungswissenschaften
  • Personen, die ihr eigenes Unternehmen gründen und dafür alle notwendigen Fähigkeiten zur erfolgreichen Gründung und Führung erlangen möchten

„‚Wer wagt selbst zu denken, der wird auch selber handeln – Bettina von Arnim.‘ Gerade in der Selbstständigkeit ist es wichtig, die Ärmel hochzukrempeln und selbst zu handeln. Hier werden Sie bestmöglich informiert, damit Sie Ihr Handeln in die richtige Richtung lenken können.“

Johann Grassl Lehrgangsleiter