Grundlagen der Suchtentwicklung und Beratung

Seminar

Im Modul "Sucht- und Interventionstheorie" lernen die Teilnehmer*innen die Grundlagen der Theorien über Suchtentwicklung, Prävention und Axiome der psycho-sozialen Beratung kennen. Das Lehrziel ist, dass sie die wichtigsten Varianten der Ursachenkonzepte der Suchterkrankung, ihre Geschichte und einige charakteristische Anwendungsformen psycho-sozialer Beratung erlernen. Weitere zu vermittelnde Inhalte des Moduls sind die Grundlagen der Suchtforschung in erkenntnisorientierter und anwendungsorientierter Hinsicht.

  • Abschluss
    Zertifikat
  • Kosten
    EUR 350,– + ÖH-Beitrag
  • Anmeldeschluss
    10.02.2023
  • Dauer/ECTS
    2 Tag(e), 3 ECTS
  • Teilnehmer*innen
    Aufgrund didaktischer Überlegungen ist die Teilnehmer*innenzahl beschränkt
  • Start und Termine
    10.03.2023, 17:30-20:30 Uhr; 11.03.2023, 09:00-18:30 Uhr

Referent

FH-Prof. DSA Kurt Fellöcker MA MSc

FH-Dozent
Lehrgangsleiter Mental Health (akad.)
Lehrgangsleiter Mental Health (MA)
Lehrgangsleiter Mental Health (zertif.)
Lehrgangsleiter Suchtberatung und Prävention (akad.)
Lehrgangsleiter Suchtberatung und Prävention (MA)
Lehrgangsleiter Suchtberatung und Prävention (zertif.)
Department Soziales

T: +43/2742/313 228 516

kurt.felloecker@fhstp.ac.at

Haben Sie organisatorische Fragen?

Sabine Hohneder
Lehrgangsadministratorin Mental Health (zertif.)
Lehrgangsadministratorin Mental Health (MA)
Lehrgangsadministratorin Mental Health (akad.)
Lehrgangsadministratorin Suchtberatung und Prävention (zertif.)
Lehrgangsadministratorin Suchtberatung und Prävention (akad.)
Lehrgangsadministratorin Suchtberatung und Prävention (MA)
Lehrgangsadministratorin
Department Soziales
T: +43/2742/313 228 535