Refresher-Seminare der Arbeiterkammer

Seminar

Fortbildungsprogramm für Berufsangehörige der Gesundheitsberufe

Die Arbeiterkammer Niederösterreich bietet ein Fortbildungsprogramm für Berufsangehörige der Gesundheits- und Sozialbetreuungsberufe an, bei dem auch Dozent*innen der FH St. Pölten unterrichten.

Welche Inhalte werden vermittelt?

Expert*innen der FH St. Pölten leiten folgende Seminare:

Kompetenzen bei Notfällen und Kompetenzen bei medizinischer Diagnostik und Therapie
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Herz- Lungenwiederbelebung
  • Blutabnahme aus der Vene + Setzen einer peripheren Venenverweilkanüle
  • Durchführung des Bed-side-Tests
  • Endotracheales Absaugen
  • Harnblasenkatheterisierung beim Mann
Pflegerische Kernkompetenzen – Teil 1, Aufbauseminar
  • Auffinden, Beschaffen und Verwenden von wissenschaftlicher Literatur und wissenschaftlichen Resultaten
  • Lesen und Verstehen von Forschungsergebnissen
  • Der Pflegeprozess als Beziehungs- und Problemlösungsprozess
  • Pflegerisches Assessment, Pflegediagnose, Zielformulierung, Festlegen der Pflegeintervention, Pflegedurchführung, Evaluierung
  • kritisches und analytisches Denken
Pflegerische Kernkompetenzen – Teil 2, Aufbauseminar

Es werden anhand der Pflegeanamnese sowie geeigneter Assessmentinstrumente der Entwicklungsstand, die gesundheitlichen Risikofaktoren und -indikatoren, Probleme, Erfordernisse, Bedürfnisse, Entwicklungspotenziale und Ressourcen von Menschen aller Altersstufen sowie von Familien unter Berücksichtigung des kulturellen und weltanschaulichen Kontextes ermittelt und diese im pflegediagnostischen Prozess verarbeitet. Weiters werden die identifizierten Maßnahmen praktisch umgesetzt und geübt wie z.B. die Thromboseprophylaxe, Orientierungstraining für verwirrte Patient*innen, Umgang mit dementen Patient*innen, Pneumonieprophylaxe, usw.

An wen richtet sich die Seminare?

  • Wiedereinsteiger*innen, also Personen, die nach längerer Zeit wieder in ihren Beruf zurückkehren
  • Personen im Berufsleben, die ihrer gesetzlichen Fortbildungsverpflichtung nachkommen möchten

Kooperationspartner

Näheres zum Angebot finden Sie direkt bei der Arbeiterkammer Niederösterreich: