Certified Professional for UX-Development

Zertifikatslehrgang

Was ist UX-Development?

UX-Development ist ein Prozess, bei dem man einem bewährten Ablauf folgt. Bei diesem steht immer die User*in im Mittelpunkt; deshalb auch die Bezeichnung human centered design. Das Ziel ist die anwenderfreundliche Gestaltung eines interaktiven Systems – z. B. einer Website oder einer App – unter Berücksichtigung der Aspekte Branding, Design, Usability und Funktion. UX-Developer*innen sorgen also dafür, dass die Nutzung dieser Systeme zu einem positiven Erlebnis für die Anwender*innen wird.

Unser Ziel ist es, Studierende und interessierte Personen über diese Methode zu informieren und dafür auszubilden. Heimische Unternehmen bekommen dadurch einen Vorsprung bei der Planung von interaktiven Systemen.

  • Abschluss
    Zertifikat
  • Studiengebühr/Semester
    EUR 2.200,– zzgl. ÖH-Gebühr für Zertifikatslehrgang; EUR 295,– für Personenzertifikat; EUR 195,– für Anrechnung / Prüfung eines externen Lehrganges
  • Dauer/ECTS
    1 Semester, 5 ECTS
  • Plätze und Studienbeginn
    Aufgrund didaktischer Überlegungen ist die Teilnehmer*innenzahl beschränkt ; 31.03.2022

Welche Inhalte werden vermittelt?

UX-Development ist eine multidisziplinäre Tätigkeit, bei der Erkenntnisse und Methoden aus dem Kommunikationsdesign, den Sozialwissenschaften und der Psychologie zum Einsatz kommen. Wir ergänzen das mit agilem Projektmanagement.

Als „Certified Professional for UX-Development“ besitzen Sie wichtige Kompetenzen für Ihr nächstes UX-Projekt:

  • Sie analysieren, wer die Nutzer*innen eines Systems sind und welche Bedürfnisse sie haben.
  • Sie legen die Kriterien für eine nutzerfreundliche Bedienung fest.
  • Sie entwickeln Prototypen für nutzerfreundliche Websites und Apps.
  • Sie prüfen, ob Ihre Prototypen die Erwartungen der Nutzer*innen erfüllen.
  • Sie steuern den UX-Prozess mit agilen Methoden.

Als Absolvent*in erhalten Sie ein Hochschulzeugnis (5 ECTS) und ein Zertifikat mit dem Wortlaut „Certified Professional for UX-Development“.

Direkt zur Personenzertifizierungsprüfung anmelden

Falls Sie die angeführten Inhalte schon in einem anderen Studienprogramm der FH St. Pölten oder bei einer anderen Bildungseinrichtung erlernt haben können Sie sich direkt zur Personenzertifizierungsprüfung anmelden (Personenzertifikat).

Bei Interesse schreiben Sie uns: wb_dmdt@fhstp.ac.at

An wen richtet sich der Lehrgang?

Der Lehrgang richtet sich an Personen mit einschlägigen Vorkenntnissen bei der Planung und Gestaltung von interaktiven Systemen, z. B. Projektmanager*innen, Designer*innen, Techniker*innen, Kundenberater*innen und Auftraggeber*innen.

Hinweis: In unserem Zertifikatslehrgang konzentrieren wir uns auf UX-Development. UX-Development wird immer wieder mit UI-Design (User Interface Design) verwechselt. Bitte informieren Sie sich vor einer Bewerbung! Wenn Sie das Ziel haben, als UI-Designer tätig zu werden, empfehlen wir Ihnen andere Aus- und Weiterbildungen.

Termine

  • 24.03.2023 Fr und 25.04.2023 Sa (Erster Präsenztermin)
  • 28.04.2023 Fr und 29.04.2023 Sa (Zweiter Präsenztermin)
  • 02.06.2023 Fr und 03.06.2023 Sa (Dritter Präsenztermin)
  • 24.06.2023 Prüfungstag (Zertifikatsprüfung - optional)

Wissenschaftliche Leitung

FH-Prof. Dr. Markus Wagner BSc MSc
FH-Dozent Industrie 4.0
Weiterbildungskoordinator Medien und Digitale Technologien
Lehrgangsleiter Agrar- und Technologiemanagement (MA)
Lehrgangsleiter Agrartechnologie (akad.)
Lehrgangsleiter Produktionsmanagement (akad.)
Lehrgangsleiter Digital Photography und New Visual media (MA)
Lehrgangsleiter Certified Professional for UX-Development (zertif.)
Lehrgangsleiter Produktions- und Technologiemanagement (MA)
Department Medien und Digitale Technologien
T: +43/676/847 228 689

Inhaltliche Leitung

FH-Hon.Prof. Mag. Jochen Gerald Elias
FH-Lektor

Kooperationspartner

 Der Lehrgang führt das Zertifikat: