Mental Health MSc

Masterlehrgang

Ausbildungsinhalte

Sie erlangen Fähigkeiten zur selbstständigen Weiterentwicklung von Mental Health, die Qualifizierung für Leitungspositionen sowie Einblicke in die aktuelle Forschung.

  • Dauer: 604 Lehreinheiten, von denen 315 als Präsenzlehrveranstaltungen, 259 in Form von Fernlehre und 30 in Form eines „Trainings on Project“ (Praxisphase und Projektarbeit) zu absolvieren sind.
  • Abschlussmodalität: positiver Abschluss aller Module und Verfassen einer Masterthesis

Modularer Aufbau

  • Grundlagen von Mental Health
  • Diagnostik, Hilfeplanung und Intervention
  • Rechtsfragen und Management
  • Training on Project
  • Mental Health Kompetenzen
  • Wissenschaftliche Kompetenz

Termine der Lehrveranstaltungen

Überblick