Digital Photography & New Visual Media MA

Masterlehrgang

Learn from the successful ones!

Hier lernen Sie direkt von den Profis, die selbst erfolgreich im Bereich der Fotografie oder den neuen visuellen Medien tätig sind. Dabei definieren Sie Ihre persönliche Bildsprache. Auf dem Weg dahin untersuchen Sie das Medium Fotografie in allen Facetten und lernen so, es gezielt einzusetzen – in klassischen Formaten wie auch in Bewegtbild inklusive Cinemagraph bzw. Augmented Reality.

  • Abschluss
    Master of Arts
  • Studiengebühr/Semester
    EUR 3.500,- pro Semester
  • Bewerbungsfrist
    15.01.2022
  • Dauer/ECTS
    4 Semester, 120 ECTS
  • Plätze und Studienbeginn
    Max. 25; 01.02.2022

Welche Inhalte werden vermittelt?

Im Lehrgang erwerben Sie umfassende Kompetenzen:

  • Fachlich: Know-how von der Bildkonzeption bis zu Fragen des Urheberrechts
  • Methodisch: Bilder zielgerecht einsetzen können
  • Leitend: die Rolle zwischen Auftraggeber*innen, Models, Agenturen und Medien ausfüllen
  • Sozial: Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, Umgang mit allen Stakeholdern

An wen richtet sich der Lehrgang?

  • Der Masterlehrgang richtet sich an Absolvent*innen zertifizierter mehrjähriger Ausbildungen mit dem Schwerpunkt Fotografie bzw.
  • an qualifizierte Fotograf*innen, die sich im Rahmen ihres Berufs mit professioneller Fotografie, digitalen Medien und Fototheorien auseinandersetzen möchten.

Künstlerische / Inhaltliche Leitung

Mag. Rita Newman
FH-Lektorin

Wissenschaftliche / Organisatorische Leitung

FH-Prof. Dr. Markus Wagner BSc MSc
FH-Dozent Industrie 4.0
Weiterbildungskoordinator Medien und Digitale Technologien
Department Medien und Digitale Technologien
T: +43/676/847 228 689